Amtsgericht
Stuttgarter Straße 7-9
73430 Aalen


2.12.02
3 C 815/02


1. In der Klage Silvia Melhorn ./. Südd. Krankenversicherung

wurde der Klägerin ohne Fristsetzung aufgegeben, noch die Indikationen zu den Rezepten von Frau Dr. Wurstner zu benennen.

Wie üblich, ist auf beiden Rezepten keine Indikation angegeben, sondern es heißt dort nur, dass die Verordnungen medizinisch notwendig seien
( " Necesse! Therapie! " ).

Beweis: in Kopie Rezepte Frau Dr. Wurstner vom 16.1.02

Die Klägerin hat sich daraufhin an die Beklagte gewandt und diese gebeten, ihr zur Vorlage bei Gericht Kopien der Rechungen von Frau Dr. Wurstner mit den Diagnoseangaben zu schicken, die bei der Beklagten abgelegt sind, nachdem sie von der Beklagten erstattet wurden.

Die Beklagte hat solche Kopien nun freundlicherweise per Fax zur Verfügung gestellt, die hiermit unverzüglich an das Gericht weiter geleitet werden.

Anlagen: Rechungen Frau Dr. Wurstner für Thiemo und für Wolf-Alexander Melhorn vom 30.6.02