Landesoberkasse Baden-Württemberg
- Außenstelle Metzingen -
Kassenzeichen: 8169955950938
(Bei Antwort / Zahlung bitte angeben)

 
 
METZINGEN, den 26.09.2001
Postfach 1354 72544 Metzingen
Reutlinger Str. 80 72555 METZINGEN
Fernruf: (07123) 168- 666
Telefax: (07123) 168- 250

 
 
 
 
Landesoberkasse Baden-Württemberg Postfach 1354 72544 Metzingen
440//0001115/26//76185-09.01/0,56EUR

 
 
 
Sie werden gebeten, den unten errechneten Betrag in Höhe von
50,00 DM bis 11.10.2001 auf das
unten angegebene Konto der Landesoberkasse zu überweisen.
Verwenden Sie dazu bitte den anhängenden, vorbereiteten Über-
weisungsvordruck.

Durch die Zahlung wird die Erinnerung oder Beschwerde gegen den
Kostenansatz nicht ausgeschlossen. Erinnerung und Beschwerde ent-
binden aber nicht von der Verpflichtung zur vorläufigen Zahlung des
angeforderten Betrags. Nach Ablauf der Zahlungsfrist ist die
zwangsweise Einziehung ohne weitere Mahnung zulässig.

Der Betrag darf nicht in Gerichtskostenmarken oder mit Gebüh-
renstempler entrichtet werden. ___ _____ ___ _ _____

Sofern Sie Einwendungen gegen die Berechnung der Kosten erheben, richten Sie diese nicht an die Landesoberkasse, sondern unmittelbar an Amtsgericht Aalen
Tel-Nr. 07361-9651-0
und geben Sie dabei die Geschäftsnummer an.
 
 
Frau
Melhorn
Silvia
Schloßsteige 21
73479 Ellwangen

 
 
 
Ihr Zeichen:
 
 
 
KOSTENRECHNUNG
 
 
 
 
kosten6-1.jpg
 
 
Amtsgericht Aalen
Stuttgarter Str. 7

 
 
u.9, 73430 AALEN
 
 
 
 
Geschäfts-Nr.: — 1n der Sache Melhorn ./.
55 Geburtsdatum:
 
 
3 C 770/01
 
 
 
Süddt. Krankenversicherung
 
 
 
 
 
Bei Zahlung angeben: 8169955950938
 
 
Schlüssel / Gegenstand des
KV-Nummer Kostenansatzes

 
 
Wert
in DM

 
Betrag
in DM

 
 
 
 
1202
 
Prozeßverfahren; §§ 11,12,15-22 GKG
 
 
146,50
 
50,00
 
   
 
 
Jl?.
 
 
Gesamtbetrag:
Anteil: Betrag:
abzüglich anzurechnende Beträge:
noch zu zahlen:
 
 
50,00 DM
50,00 DM
DM
50,00 DM
 
 
 
 
Landesoberkasse Baden—Württemberg
BW-Bank Reutlingen

 
 
5 Konto der
 
 
 
BLZ 640 200 30 Konto Nr. 140 80501 00