11.10.06

 

 

Niedergeschlagen
von
Wolf-Alexander Melhorn

 

 

Gelegen bin ich,
an der Steine Seite,
benommen durch des Schicksals Schlag
und finde mich nicht mehr,
in dem und das,
was mir geblieben scheint,
von dem,
was Zukunft meiner Gegenwart verbirgt

 

- und doch ein Tag,
an dem zuletzt die Trauer mit mir tanzen geht
und wieder Leben nach mir greift,
in dem ich Angst verbergen könnte,
bevor sie über mich gewinnt!


Denn selbst die Freude nickt mir her,
als ich jenen Raum betrete,
der künftig mir das Sein begrenzt!

 

 

Zu den literarischen Arbeiten von Wolf-Alexander Melhorn
Zum Gesamtverzeichnis www.melhorn.de