22.9.00

Dies ist ein Dokumentenverzeichnis zum
Leitartikel über 'Prozessbetrug eine Beleidigung? Unterlassungsklage in Ellwangen'

Hierin werden chronologisch sämtliche Dokumente zum Leitartikel über die Verfügung 2 O 320/98 und die Klage 2 O 336/98 LG Ellwangen aufgeführt. Satzungswidrig finanziert von der Württembergischen Gemeindeversicherung, leitete der Ellwanger Oberbürgermeister ( CDU ) diese Prozesse ein, weil er um seine Wiederwahl fürchtete, nachdem ich ihm und der Stadtverwaltung Ellwangen schwerste Prozeßverstösse im Verfahren 'Der Ellwanger Ziegenfall' vorgehalten hatte.

 
 
Folgende Akten sind online:

 

Von mir gefertigte Schreiben und Schriftsätze sind im Folgenden nicht namentlich gezeichnet und ohne Briefkopf.

Schriftstücke chronologisch nach Ausstellungsdatum

Die Seitenangaben im laufenden Text geben die Seiten im jeweiligen Original an, um ein korrektes Zitieren zu ermöglichen.

 

Die Schriftstücke wurden in folgenden Verzeichnissen zusammengefaßt:

I. Unterlassungsverfügung 2 0 320/98 LG Ellwangen - Schriftstückeverzeichnis

II. Unterlassungsverfahren Prozeßkostenhilfeanträge LG Ellwangen - Schriftstückeverzeichnis

III. Unterlassungsverfahren - Bestrafungsantrag - Schriftstückeverzeichnis

IV. Unterlassungsverfahren - Befangenheitsanträge - Schriftstückeverzeichnis

V. Unterlassungsverfahren - Streitwertfestsetzung - Schriftstückeverzeichnis

VI. Unterlassungsverfügung- Widerspruchsverfahren - Schriftstückeverzeichnis

VII. Unterlassungsklage - Hauptsacheverfahren LG Ellwangen - Schriftstückeverzeichnis

VIII. Unterlassungsverfahren - Probleme mit Urteilsaushändigung - Schriftstückeverzeichnis

IX.Unterlassungsverfahren - Prozeßkostenhilfegesuch OLG Stuttgart

X. Unterlassungsverfügung - OLG-Berufung - Schriftstückeverzeichnis

XI. Unterlassungsklage - OLG-Berufung -Schriftstückeverzeichnis

XII. Unterlassungsverfahren - Prozeßkostenerstattung durch Rechtsschutzversicherung und Anzeigesachen gg WGV, Dr. Dieterich und Staatsanwaltschaften - Schriftstückeverzeichnis

 

 

 

Schriftstücke in chronologischer Reihenfolge:

001. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Abmahnung mit Erklärung, 13.7.98

002. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Ablehnung einer Unterlassungserklärung, 16.7.98

003. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Antrag auf einstweilige Verfügung, 21.7.98

004. 2 0 320/98 - LG
Unterlassungsverfügung, 22.7.98

005. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Klageschrift, 27.7.98

006.Schriftwechsel Melhorn
Aktennotiz an Baurechtsamt, 6.8.98

007. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Antrag auf PKH, 9,8,98

008. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Streitwertbeschwerde, 10.8.98

009. Schriftwechsel Melhorn
Rundschreiben Anwälte wg Mandatsübernahme, 12.8.98

010. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Antrag Beiordnung RA Jensen, 14.8.98

011.2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Hinweis wg PKH, Bitte um Fristsetzung, 18.8.98

012. 2 0 336/98 - Schriftwechsel RA Jensen
Antrag auf Beiordnung, 18.8.98

013. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Hinweis, Terminierung Widerspruchsverfahren zu früh, 18.8.98

014.20320/98 - Melhorn Schriftwechsel
Wg. Kostenfestsetzung, 19.8.98

015. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Bestrafungsantrag, 19.8.98

016. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Bitte um Entscheid über PKH, 20.8.98

017. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Antrag auf Abweisung, 21.8.98

018. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Antrag auf Abweisung der Streitwertbeschwerde, 27.8.98

019. 20 320/98 + 2 0 336/98 Schriftwechsel Melhorn
Anfrage, warum noch nicht und wann nun über PKH entschieden wird, 22.8.98

020. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Antrag auf PKH, 31.8.98

021. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Stellungnahme zur Erwiderung, 31.8.98

022. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Erwiderung, 2.9.98

023. 2 0 320/98 - LG
Kostenfestsetzungsbeschluß, 4.9.98

024. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Korrektur der PKH-Anträge, 8.9.98

025. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Stellungnahme zum PKH-Antrag, 16.9.98

026. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Antrag auf Abweisung, 16.9.98

027. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Befangenheitsanträge gegen Finckh und Pfrommer, 16.9.98

028. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Hinweis, Gegner trat dem Antrag nicht entgegen, 16.9.98

029. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Drängen auf Bestrafung, 21.9.98

030. 2 0 336/98 - LG
Dienstliche Äußerung Finckh, 29.9.98

031. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Stellungnahme zur dienstlichen Äußerung Finckh, 24.9.98

032. 2 0 320/98 - LG
Dienstliche Äußerung Pfrommer, 29.9.98

033. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Zum Stand der PKH-Verfahren, 5.10.98

034. 2 0 320/98 - LG
Ablehnung Befangenheitsgesuch, 6.10.98

035. 2 0 336/98 - LG
Ablehnung Befangenheitsgesuch, 6.10.98

036. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
An OLG wegen Streitwertbeschwerde, 20.10.98

037. 2 0 336/98 - LG
Neuerliche Zustellung der Beschlüsse, 3.11.98

038. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Antrag, Beschwerde an das LG zurückzugeben, 3.11.98

039. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Hinweis, dem LG war bekannt, daß keine anwaltliche Vertretung, 11.11.98

040. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
An OLG wegen Streitwertbeschwerde, 12.11.98

041. 6 W 45/98 - OLG Stuttgart
Verfügung der Verfahrensrückgabe an das LG, 16.11.98

042. 2 O 320/98 - LG Ellwangen
Nichtabhilfe der Beschwerde gg Beschluß vom 22.7.98 wg Streitwert 15 000.-DM, 24.11.98

043. 6 W 45/98 - Schriftwechsel Melhorn
An OLG Streitwertbeschwerde gg Nichtabhilfe Beschwerde vom 24.11.98, 26.11.98

044. 6 W 45/98 OLG
Beschluß Streitwert, 30.11.98

045. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Drängen auf PKH-Entscheidungen, 2.12.98

046. 2 0 336/98 - LG Ellwangen
Ablehnung Prozeßkostenhilfe, Streitwertfestsetzung 30 000.-DM, 2.12.98

047. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Drängen auf PKH-Entscheidung wg Widerspruchsverfahren und Bestrafungsantrag, 2.12.98

048. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Beschwerde gg PKH-Beschluß v. 7.12.98, 10.12.98

049. 2 0 320/98 - LG Ellwangen
Ablehnung PKH Widerspruchsverfahren, 11.12.98

050. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Antrag auf PKH-Verweigerung, 14.12.98

051. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Beschwerde gg. PKH-Beschluß vom 11.12.98, 19.12.98

052. 6 W 55/98 - OLG
2 0 320/98 - Fristsetzung zur Erwiderung bis 11.1.98, 22.12.98

053. 6 W 54/98 - OLG
2 0 336/98 - Fristsetzung zur Erwiderung bis 11.1.98, 22.12.98

054. 6 W 55/98 - OLG
2 0 320/98 - PKH-Beschluß, 25.1.99

055. 6 W 54/98 - OLG
2 0 336/98 - PKH-Beschluß, 25.1.99

056. Schriftwechsel Melhorn
Nachfrage an RA Jensen, ob er überhaupt vertreten will, 1.2.99

057. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Entwurf für Rechtsanwalt im Widerspruchsverfahren, 9.2.99

058. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Entwurf für Rechtsanwalt zur Klageerwiderung, 9.2.99

059. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Hinweis, es werde noch kein korrektes Verfahren für Bestrafungsantrag geführt, 9.2.99

060. Schriftwechsel Melhorn
Fristsetzung an RA Jensen für Schriftsätze, 19.2.99

061. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Stellungnahme zum PKH-Beschluß des OLG vom 25.1.99, 22.2.99

062. 2 0 336/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Stellungnahme zum PKH-Beschluß des OLG vom 25.1.99, 22.2.99

063. Schriftwechsel Melhorn
An RA Jensen: Hinweis auf Termin, 22.2.99

064. 2 0 336/98 - LG
Protokoll der Sitzung, 24.2.99

065. Schriftwechsel Melhorn
Vorwürfe gg RA Jensen, weil keine Schriftsätze eingereicht, 24.2.99

066. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Bitte um direktes Zuschicken der Urteile, 25.2.99

067. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
An OLG wg PKH für Bestrafungsantrag, 25.2.99

068. 6 AR 2/99 - OLG
Verfügung, daß erst LG-Entscheidung abzuwarten ist, 26.2.99

069. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Drängen auf Entscheidung über PKH Bestrafungsantrag, 2.3.99

070. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
An Landgericht, daß hier Verweigerung einer Entscheidung, 7.3.99

071. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Neuerliche Bitte um direktes Zuschicken der Urteile,17.3.99

072. 2 0 336/98 - LG
Urteil im Hauptsacheverfahren , 17.3.99

073. 2 0 320/98 - LG Ellwangen
Urteil im Widerspruchsverfahren, 17.3.99

074. 2 0 320/98 - LG
Mitteilung, daß Zustellung nur an RA Jensen, 19.3.99

075. 2 0 336/98 - LG
Mitteilung, daß Zustellung nur an RA Jensen, 19.3.99

076. Schriftwechsel Melhorn
Forderung an RA Jensen auf Überlassung der Urteilskopien, 20.3.99

077. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Hinweis, daß Verlkust der Berufungsfrist droht, wenn keine Urteile, 21.3.99

078. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - LG
Richter: Zustellung sei nicht möglich, 23.3.99

079. Schriftwechsel Melhorn
Schreiben an den Präsidenten des LG wg Urteilen, 25.3.99

080. Schriftwechsel Melhorn
Neuerliche Aufforderung an RA Jensen wg Übersendung der Urteile, 25.3.99

081. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - LG
Richter: Übersendung der Urteile, 26.3.99

082. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
PKH-Anträge, 29.3.99

083. 2 320/98 + 2 0 336/98 Schriftwechsel Melhorn
Übergabe der Urteile an OLG, 8.4.99

084. 6 U 53/99 - OLG
2 0 320/98, Fristsetzung zur Erwiderung bis 29.4.99, 12.4.99

085. 2 0 320/98 + 2 0 336/98 - Schriftwechsel Melhorn
Hinweis, daß PKH für beide Verfahren beantragt, 28.4.99

086. 6 U 53/99 + 6 U 54/99 - Schriftwechsel Kanzlei
Anträge auf Abweisung PKH-Anträge, 28.4.99

087. 6 U 53/99 + 6 U 54/99 - Schriftwechsel Melhorn
Stellungnahme zum Schriftsatz v. 28.4.99, 2.5.99

088. 6U 53/99 - OLG
2 0 336/98, Gewährung PKH, 3.5.99

089. 6U 54/99 - OLG
2 0 320/98, Gewährung PKH, 3.5.99

090. 6 U 53/99 - Schriftwechsel Kanzlei für Melhorn
2 0 320/98, Berufung und Wiedereinsetzungsantrag, Beiordnung, 19.5.99

091. 6 U 54/99 - Schriftwechsel Kanzlei für Melhorn
2 0 336/98, Berufung und Wiedereinsetzungsantrag, Beiordnung, 19.5.99

092. 6 U 54/99 - OLG
2 0 336/98, Beschluß der Wiedereinsetzung und der Beiordnung, 19.5.99

093. 6 U 53/99 - OLG
2 0 320/98, Beschluß der Wiedereinsetzung und der Beiordnung, 19.5.99

094. 2 0 336/98 - LG
teilweise Urteilsaufhebung durch Beschluß, daß keine Sicherheitsleistung, 21.5.99

095. 6 U 54/99 - Schriftwechsel Kanzlei für Melhorn
2 0 336/98, Berufungsbegründung, 21.6.99

096. 6 U 53/99 - Schriftwechsel Kanzlei für Melhorn
2 0 320/98, Berufungsbegründung, 21.6.99

097. 6 U 53/99 + 6 U 54/99 - Schriftwechsel Kanzlei für Dr. Dieterich
2 0 320/98 + 2 0 336/98, Berufungserwiderung, 25.6.99

098. 6 U 53/99 - Schriftwechsel Kanzlei für Melhorn
2 0 320/98, Stellungnahme zur Berufungserwiderung, 5.7.99

099. 6 U 54/99 - Schriftwechsel Kanzlei für Melhorn
2 0 336/98, Stellungnahme zur Berufungserwiderung, 5.7.99

100. Württembergische Rechtsschutz
Ablehnung der Kostenübernahme, 20.8.1998

101. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Zahlungsaufforderung unter Androhung Zwangsvollstreckung, 10.9.1998

102. 6 U 54/99 - OLG
Protokoll der mündlichen Verhandlung vom 10.8.99

103. Schriftwechsel Kanzlei
Schreiben an die Württembergische Gemeindeversicherung wegen Kosten, 13.8.99

104. Schreiben Melhorn an Aufsichtsratvorsitzenden der Württembergische Gemeindeversicherung
Schreiben wegen satzungswidrigen Verhaltens der WGV, 14.8.99

105. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Kostenfestsetzungsgesuch, 17.8.99

106. Schreiben des Aufsichtsratvorsitzenden der Württembergische Gemeindeversicherung
Mitteilung, daß Kostenübernahme vertragsgemäß, 1.9.99

107. Schreiben Melhorn an Geschäftsführer der Württembergischen Rechtsschutz
Schreiben, daß vertragswidrig Deckung verweigert worden sei, 2.9.99

108. Schreiben Melhorn an Aufsichtsratvorsitzenden der Württembergische Gemeindeversicherung
Bedauern, daß ich die Vertragslage offenbar falsch gesehen hätte, 7.9.99

109. Schreiben des Geschäftsführers der Württembergischen Rechtssc
Mitteilung, mir sei vertragsgemäß Deckung verweigert worden, 10.9.99

110. Schreiben Melhorn an Geschäftsführer der Württembergischen Rechtsschutz
Hinweis, daß Vertrag wohl falsch ausgelegt werde und anders abgerechnet werden müsse, 11.9.99

111. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Melhorn
Erinnerung an Kostenfestsetzungsgesuch, 28.9.99

112. Schreiben des Geschäftsführers der Württembergischen Rechtssc
Mitteilung, daß vorliegend keine Kostenübernahme durch Rechtsschutzversicherung, sondern Sache der Haftpflichtversicherung, 27.9.99

113. Schreiben an Württembergische Gemeindeversicherung
Bitte um Übernahme der Kosten der Unterlassungsverfahren durch die WGV-Haftpflichtversicherung, 30.9.99

114. 2 0 320/98 - LG
abweisender Kostenfestsetzungsbeschluß vom 29.9.99

115. 2 0 320/98 - Schriftwechsel Kanzlei
Forderung nach Abweisung, da sonst 'Rückfestsetzung", 27.9.99

116. Württembergische Gemeindeversicherung an Melhorn
Ablehnung einer Kostenübernahme, 6.12.99

117. Württembergische Rechtssschutz wg Kostenübernahme, 20.4.00

118. Anzeige - Az 113 Js 53675/00 - gegen WGV und Dr. Dieterich vom 12.7.00

119. Einstellungsverfügung - Az 113 Js 53675/00 - in Sachen WGV und Dr. Dieterich vom 26.7.00

121. Eingangsbestätigung - Az 113 Js 53675/00 - in Sachen WGV und Dr. Dieterich vom 26.7.00

122. An Präsidenten des OLG Stuttgart wg Einstellungsverfügung - Az 113 Js 53675/00 - in Sachen WGV und Dr. Dieterich vom 8.8.00

123. Antwort des Präsidenten des OLG Stuttgart wg Einstellungsverfügung - Az 113 Js 53675/00 - in Sachen WGV und Dr. Dieterich vom 15.8.00

124. Beschwerde gg Einstellungsverfügung - Az 113 Js 53675/00 - in Sachen WGV und Dr. Dieterich vom 20.8.00

125. Beschwerdebescheid der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart - Az: 23 Zs 1186/00 - vom 14.9.00

126. An Generalstaatsanwaltschaft wg Beschwerdebescheid, 19.9.00

127. An Generalstaatsanwalt Jung wg Generalstaatsanwaltschaft, 19.9.00

128 Generalstaatsanwaltschaft auf Schreiben vom 19.9.00, 27.9.00

129. Artikel Stuttgarter Nachrichten vom 13.10.00 zur juristsichen Behandlung der 'Freikartenaffaire' in Stuttgart

130. Kommentar der Stuttgarter Nachrichten vom 13.10.00 zur 'Freikartenaffaire' in Stuttgart

131. Beschwerdeschreiben an Rechtsanwaltskammer wg RA Kurth, 23.11.00

132. Nichtannahme der Beschwerde gg RA Kurth durch die Rechtsanwaltskammer, 6.12.00

133. Titelseite 7.12.00 Stuttgarter Nachrichten zur 'Freikartenaffaire' in Stuttgart

134. Kommentar in Stuttgarter Nachrichten vom 7.12.00 zur 'Freikartenaffaire' in Stuttgart

135. Artikel 7.12.00 Stuttgarter Nachrichten zur 'Freikartenaffaire' in Stuttgart

136. Artikel 8.12.00 Stuttgarter Nachrichten zur 'Freikartenaffaire' in Stuttgart

137. Schreiben an Rechtsanwaltskammer wg RA Kurth, 8.12.00

138. Schreiben der Rechtsanwaltskammer wg RA Kurth, 12.12.00

139. Schreiben an Justizministerium Baden-Württemberg wg Verhaltens der Rechtsanwaltskammer, 14.12.00

140. Schreiben des Justizministeriums Baden-Württemberg wg Rechtsanwaltskammer, 18.12.00

141. Schreiben an Justizministerium Baden-Württemberg wg Rechtsanwaltskammer 20.12.00

142. Schreiben des Justizministeriums Baden-Württemberg wg Rechtsanwaltskammer, 27.12.00

143. Ablehnender Bescheid des Justizministeriums Baden-Württemberg wg Verhaltens der Rechtsanwaltskammer, 17.01.01